Irisch-nordirisches Derby in der Europa League-Qualifikation

Von den Fans der beteiligten Vereine mit Spannung erwartet, wurden heute die ersten zwei Qualifikationsrunden der Champions League und der Europa League ausgelost.

In der Champions League-Qualifikation steigt der amtierende irische Meister in der zweiten Runde ein und muss gegen den isländischen Meister antreten:
dundalk_fc Dundalk – FH Hafnarfjördur fh_hafnarfjoerdur

In der ersten Runde der Europa League-Qualifikation kommt es zu einem irisch-nordirischen Derby: Cork City spielt gegen Linfield FC aus Belfast. Shamrock Rovers müssen gegen den finnischen Vizemeister ran, St. Patrick’s Athletic gegen den Vierten aus Luxemburg.
linfield_fc Linfield FC – Cork City cork_city
shamrock_rovers Shamrock Rovers – RoPS Rovaniemi rops_rovaniemi
stpatricks_athletic St. Patrick’s Athletic – Jeunesse Esch jeunesse_esch

Alles sind meiner Meinung nach Duelle mit realistischen Chancen, eine Runde weiter zu kommen. Sollte Cork City weiterkommen, wartet in der zweiten Runde BK Häcken aus Schweden. Der nächste Gegner für Shamrock Rovers wäre entweder UE Santa Coloma aus Andorra oder wahrscheinlicher Lok Zagreb aus Kroatien. St. Patrick’s Athletic spielt im Falle eines Weiterkommens gegen den Sieger aus Dinamo Minsk (Weißrussland) und Spartaks Jurmala (Lettland).

Ich bin schon sehr gespannt auf Cork gegen Linfield und rechne mit einem vollen Stadion und ordentlich Stimmung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.