Derry und Cork trennen sich torlos

Am Montag Abend fanden vier Spiele des 24. Spieltags der Premier Division statt. Eine davon war die Begegnung zwischen dem Tabellenzweiten, Derry City, und dem Tabellendritten, Cork City. Keines der beiden Teams konnte jedoch ein Tor erzielen, und so war hier das Endergebnis ein 0:0, das dem Tabellenführer Dundalk wieder in die Karten spielen dürfte. Dundalks Partie gegen Finn Harps wurde übrigens verschoben, da übermorgen das Champions-League-Playoff gegen Legia Warschau ansteht.

Weitere Sieger des Abends waren Shamrock Rovers (3:1 gegen Wexford), Bohemians (3:2 gegen Sligo Rovers) und St. Patrick’s Athletic (1:0 bei Longford Town). Longford ging also im ersten Spiel nach dem Rücktritt des Trainers leer aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.