Perfekte erste Serie für Cork City

Mit dem elften Sieg im elften Spiel hat Cork City an diesem Wochenende eine perfekte erste Serie vervollständigt. Nun wurde jedes Team einmal geschlagen, das aktuelle „Opfer“ war Bray Wanderers, bis dahin mit 9 Punkten Rückstand auf Cork Tabellendritter. Cork ging in der 10. Minute durch einen von Sean Maguire verwandelten Handelfmeter in Führung und hatte in der ersten Hälfte weitere Chancen, die Führung auszubauen, die Brays Torwart Peter Cherrie aber mit einigen sehr guten Paraden verhindern konnte. Es ging also mit 1:0 in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte war Bray präsenter und die Partie ausgeglichener, und als es schon fast danach aussah, dass das 1:0 der Endstand sein würde, traf Corks Kapitän John Dunleavy nach einer Ecke per Kopf zum 2:0. In der Nachspielzeit kam Bray dann noch zum 2:1.
Eine Überraschung gab es in Galway: Das bislang sieglose Team von Galway United kam gegen Dundalk zum ersten Saisonsieg. Dundalk verliert damit weiter an Boden gegenüber Cork, der Abstand von Platz 1 zu Platz 2 beträgt jetzt schon 12 Punkte.
Derry City konnte in dieser Woche zwei Unentschieden einfahren, am Dienstag im Nachholspiel gegen Limerick und am Freitag gegen St. Patrick’s Athletic. Übrigens wurde diese Woche auch geklärt, wo Derry zumindest die erste Runde der Europa League-Qualifikation austragen wird: Man hat sich mit Sligo Rovers über die Konditionen der Nutzung des Showgrounds einigen können, Derry spielt dann also in Sligo.
Sligo Rovers hatten an diesem Wochenende ihr erstes Spiel unter dem neuen Trainer Gerard Lyttle. Dabei kamen sie in Drogheda zu einem 1:1 Unentschieden, wobei Kieran Sadlier noch einen Elfmeter für Sligo vergab.

Bohemians 2:0 Finn Harps
Cork City 2:1 Bray Wanderers
Derry City 2:2 St. Patrick’s Athletic
Drogheda United 1:1 Sligo Rovers
Galway United 2:1 Dundalk
Shamrock Rovers 1:1 Limerick
Nachholpartie (25.04.)
Derry City 1:1 Limerick

Einen Wechsel an der Tabellenspitze gab es in der First Division. Cobh Ramblers gewannen bei Shelbourne mit 1:0, und da Waterford und UCD sich die Punkte teilten, konnte Cobh an beiden vorbeiziehen.

Waterford 1:1 UCD
Shelbourne 0:1 Cobh Ramblers
Wexford 1:1 Cabinteely
 Longford Town 3:1 Athlone Town 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.