Sligo Rovers mit Heimspiel gegen Falkirk im schottischen Challenge Cup

Heute waren zum ersten Mal zwei irische Teams in der Auslosung des schottischen Challenge Cups: die fünft- und sechstplatzierten der letzten Saison, Sligo Rovers und Bray Wanderers. Dass die beiden Teams am Challenge Cup teilnehmen werden, wurde bereits im Februar vor dem Saisonstart bekannt gegeben.

Sligo bekommt ein Heimspiel gegen den schottischen Zweitligisten Falkirk, Bray Wanderers müssen zum Viertligisten Elgin City reisen. Die Partien finden am ersten Septemberwochenende statt. Ich bin mal gespannt, wie ernst die irischen Teilnehmer den Challenge Cup nehmen und wie sie sich dann schlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.