Waterford steigt in die Premier Division auf

Aus aktuellem Anlass beginne ich die Spieltagszusammenfassung heute mal mit der First Division, denn das Rennen um den Aufstieg ist entschieden.
Waterford hatte gestern in Wexford mit einem 3:0-Sieg vorgelegt und Cobh Ramblers in Zugzwang gebracht. Cobh brauchte heute unbedingt einen Sieg, um die theoretischen Chancen auf den Aufstieg offen zu halten. Doch Cabinteely hatte etwas dagegen, und so verlor Cobh zu Hause überraschend deutlich mit 0:3.

Shelbourne 4:1 Athlone Town
Wexford 0:3 Waterford
Cobh Ramblers 0:3 Cabinteely
Longford Town 1:1 UCD

Aufgrund des Ligapokalfinales fanden in der Premier Division nur vier Partien statt, die Begegnungen Cork City – Dundalk und St. Patrick’s Athletic – Shamrock Rovers wurden auf den 25.09. verlegt. In den stattgefundenen Partien gab es für Sligo Rovers und Galway United wichtige Siege im Abstiegskampf. Sligo schlug dabei den direkten Konkurrenten Finn Harps, befreite sich aus den Abstiegsplätzen, in denen die Harps nun nach der Niederlage gelandet sind. Abgesehen vom inzwischen fast sicher abgestiegenen Team von Drogheda United bleibt der Abstiegskampf weiter sehr eng: zwischen dem Vorletzten Galway United und dem Tabellensiebten Limerick beträgt der Abstand nur drei Punkte. Damit sind alle Teams aus der unteren Tabellenhälfte nach wie vor mitten drin im Abstiegskampf.

Bray Wanderers 1:1 Limerick
Drogheda United 1:4 Bohemians
Galway United 2:1 Derry City
Finn Harps 1:2 Sligo Rovers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.