Patrick McEleney wechselt nach England

Wie gestern offiziell bestätigt wurde, wechselt Mittelfeldspieler Patrick McEleney zum 01.01. von Dundalk zu Oldham Athletic in die englische League One. Nach dem Abgang von David McMillan, über den ich kürzlich schon schrieb, und der Rückkehr von Verteidiger Niclas Vemmelund in seine dänische Heimat ist das Dundalks dritter Abgang eines wichtigen Spielers in diesem Winter. Für Abwehr und Sturm wurden schon neue Spieler verpflichtet, aber fürs Mittelfeld wird wohl noch ein Neuzugang kommen, denke ich.

Auch die Bohemians haben einen Verlust im Mittelfeld zu verzeichnen: Fuad Sule wechselt zu Barnet FC in die englische League Two. Da Sule noch ein Jahr Vertrag hatte, ist bei diesem Wechsel eine Ablöse fällig, Details zur Höhe der Ablösesumme und sonstigen Modalitäten wurden aber nicht veröffentlicht.

Einen Zugang aus England hat St. Patrick’s Athletic kurz vor Weihnachten unter Dach und Fach gebracht: Verteidiger Kevin Toner kommt von Aston Villa. Shamrock Rovers sollen auch an ihm interessiert gewesen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.