Nachholspiele teilweise erneut dem Winterwetter zum Opfer gefallen

Eigentlich sollten am heutigen Montag die Partien des vierten Spieltags der Premier Division sowie zwei Partien der First Division und zwei Ligapokalpartien nachgeholt werden. Da es aber am Wochenende erneut geschneit hatte, wurden von den fünf Partien der Premier Division zwei wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt, ebenso wie jeweils eine der First Division-Partien und eine der Ligapokal-Partien. Ebenfalls abgesagt, allerdings aus anderen Gründen, wurde die Partie Derry City – Dundalk: Insgesamt vier Spieler von Derry City wurden in die U21-Nationalmannschaften Irlands (Ronan Curtis und Rory Hale) und Nordirlands (Conor McDermott und Jamie McDonagh) abberufen, so dass Derry City von dem Recht Gebrauch gemacht hat, die Partie wegen der Abstellung der Spieler abzusagen – ebenso wie die Partie Cork City – Derry City am kommenden Freitag. Durch die Absagen verblieben damit heute zwei Premier Division-Begegnungen, eine First Division-Begegnung und ein Ligapokalspiel.

In den zwei Premier Division-Begegnungen gab es Siege für Cork City und Shamrock Rovers. Letztere sind durch den Sieg gegen Limerick jetzt auf Platz 2. Den Siegtreffer für Shamrock Rovers erzielte Graham Burke, der damit wieder alleiniger Führender der Torjägerliste ist, nachdem Corks Graham Cummins und Kieran Sadlier in der Partie gegen Bohemians zunächst mit Burke gleichgezogen hatten.

Cork City 3:0 Bohemians
Limerick 0:1 Shamrock Rovers

In der einzigen First Division-Begegnung gewann Cabinteely das Duell der bisher punktlosen Teams gegen Athlone Town. Damit ist Athlone nun logischerweise das einzige punktlose Team.

Athlone Town 1:2 Cabinteely

Im Ligapokal setzte sich Galway United gegen Cockhill Celtic durch und folgt damit Finn Harps und Cobh Ramblers, die sich bereits vor Wochenfrist gegen Mayo League bzw. Wexford durchgesetzt hatten, in die nächste Runde.

Galway United 1:0 Cockhill Celtic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.