Dreierpack für Hoban, letztes Derry-Spiel für Curtis, misslungenes Debüt für Russell

Dundalks Patrick Hoban hat an diesem Wochenende mit drei Toren beim 4:0 gegen Limerick seine Führung in der Torjägerliste weiter ausgebaut. Hoban hat nun 18 Saisontore auf dem Konto. Da Cork City in Sligo ebenfalls gewonnen hat, bleibt Dundalk auf Platz 2.

Ronan Curtis hat dieses Wochenende sein letztes Spiel für Derry City gemacht. Wie bereits vor ein paar Wochen bekannt gegeben wurde, wechselt Curtis nun nach England zu Portsmouth FC. Zum Abschied gab es einen 2:1-Sieg bei Bohemians, Curtis selbst erzielte aber keinen Treffer.

Martin Russell ist am Freitag offiziell als neuer Trainer in Bray vorgestellt worden. Bereits seit einigen Wochen war er in einer Art Beraterfunktion in Bray tätig, übernimmt aber jetzt offiziell vom Interimstrainer Graham Kelly. Sein offizielles Debüt ging aber gründlich daneben: Bei Shamrock Rovers gerieten Bray Wanderers bereits nach vier Minuten in Unterzahl und Rückstand, da ein Handspiel im eigenen Strafraum zu einer roten Karte und einem von Graham Burke verwandelten Elfmeter führte. Im weiteren Verlauf der Partie konnten Shamrock Rovers noch vier weitere Tore nachlegen.

Waterford 2:0 St. Patrick’s Athletic
Bohemians 1:2 Derry City
Dundalk 4:0 Limerick
Shamrock Rovers 5:0 Bray Wanderers
Sligo Rovers 0:2 Cork City

First Division-Tabellenführer UCD hat mit einem 2:0 über den Tabellenzweiten Drogheda United die Tabellenführung gefestigt. Beide Tore erzielte Georgie Kelly, der damit weiterhin die Torjägerliste der First Division gemeinsam mit David O’Sullivan anführt, der bei Shelbournes 5:0 in Athlone ebenfalls doppelt traf.

UCD 2:0 Drogheda United
Athlone Town 0:5 Shelbourne
Galway United 1:2 Finn Harps
Cabinteely 1:0 Longford Town
Cobh Ramblers 2:1 Wexford

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.