Sligo mit Heimspiel, Bohemians mit Auswärtsspiel im schottischen Challenge Cup

Erst kürzlich wurde geklärt, welches Team anstelle von Bray Wanderers im schottischen Challenge Cup antritt, heute war nun die Auslosung der zweiten Runde in dem Wettbewerb, also der Runde, in der die zwei Teilnehmer aus Irland einsteigen (ebenso wie jeweils zwei Teilnehmer aus Nordirland, Wales und aus der fünften englischen Liga). Für Bohemians steht ein Auswärtsspiel an, beim schottischen Viertligisten Peterhead FC. Sligo Rovers bekommen ein Heimspiel, entweder gegen Forfar Athletic aus der schottischen dritten Liga oder gegen die U21 des schottischen Erstligisten Livingston FC. Die Partie zwischen Forfar und Livingston musste vorgestern wegen eines Flutlichtausfalls abgebrochen werden und wird nächste Woche nachgeholt. Die Partien der zweiten Runde finden am 8./9. September statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.