Ligapokal schon wieder von Absagen betroffen

Am heutigen Ostermontag waren 8 Partien des Ligapokals angesetzt, aber wie schon bei den Erstrundenpartien spielte mal wieder das Wetter nicht mit: Ergiebige Regenfälle seit gestern Mittag sorgten dafür, dass 5 der Partien wegen unbespielbaren Plätzen abgesagt werden mussten, unter Anderem die Premier Division-Duelle Waterford – Cork City und St. Patrick’s Athletic – Dundalk. Bereits zum dritten Mal abgesagt wurde die Erstrundenbegegnung zwischen St. Mochta’s FC und Drogheda United. Die abgesagten Partien sollen nun am 09.04. nachgeholt werden, mit Ausnahme der Partie Shamrock Rovers – Longford Town, die am 23.04. stattfinden soll.
Übrig blieben damit heute drei Partien, in denen es Favoritensiege gab, allerdings im Falle von Bohemians erst nach Verlängerung und Elfmeterschießen gegen UCD.

Bohemians 5:3 i.E. (2:2 n.V.) UCD
Galway United 0:1 Sligo Rovers
Finn Harps 1:2 Derry City

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.