FAI Cup 2.Runde: Derry gewinnt äußerst knapp gegen St. Patrick’s Athletic

Das Topspiel (da einzige Begegnung der Runde zwischen zwei Premier Division-Teams) der zweiten Runde im FAI Cup ging an diesem Wochenende äußerst knapp an Derry City. Bis zur 80. Minute blieb die Partie torlos, dann erzielte Adrian Delap den Führungstreffer für Derry. Weit in der Nachspielzeit (90.+5) bekam St. Patrick’s Athletic dann einen Foulelfmeter zugesprochen, der, falls verwandelt, den Ausgleich und damit die Verlängerung bedeutet hätte. Doch Derrys Torhüter Gerard Doherty parierte den Strafstoß und sicherte seinem Team so den Einzug ins Viertelfinale.

Knapp ging es auch beim Spiel zwischen dem Non-League-Team CIE Ranch und UCD zu. CIE Ranch war etwas überraschend durch zwei frühe Tore mit 2:0 in Führung gegangen. UCD erzielte zwar noch in der ersten Halbzeit den Anschlusstreffer, lief aber weiterhin dem Rückstand hinterher. In der 74. Minute verlor CIE Ranch einen Spieler durch einen Platzverweis, aber trotzdem dauerte es bis zur 89. Minute, bevor UCD zum 2:2 ausgleichen und sich damit in die Verlängerung retten konnte. Die Verlängerung wurde dann allerdings eine klare Angelegenheit, so dass UCD am Ende mit einem 6:2 nach Verlängerung weiterkam.

Weniger Mühe hatten unter Anderem die Topfavoriten aus Dundalk und Cork, die jeweils in ihren Heimspielen nichts anbrennen ließen. Hier alle Ergebnisse der zweiten Runde in der Übersicht:

Galway United 0:2 Bohemians
Derry City 1:0 St. Patrick’s Athletic
Dundalk 2:0 Finn Harps
Drogheda United 0:1 Waterford
CIE Ranch 2:6 n.V. UCD
Cork City 4:0 Maynooth University Town
Limerick 2:1 Cabinteely
Longford Town 2:0 Shelbourne

Neben den Pokalpartien fand am Freitagabend auch eine Ligapartie statt, die wegen der Teilnahme von Cobh Ramblers am Ligapokalfinale vorgezogen worden war. Athlone und Cobh trennten sich in einem weitgehend bedeutungslosen Spiel torlos.

Athlone Town 0:0 Cobh Ramblers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.