Stuart Ashton wird Interimstrainer in Cobh

Nach dem Rücktritt von Stephen Henderson am vergangenen Freitag haben Cobh Ramblers den bisherigen Co-Trainer Stuart Ashton zum Interimstrainer befördert. Gleichzeitig beginnt die Suche nach einem Nachfolger.

Für Ashton ist es nicht das erste Mal, dass er vom Co-Trainer zum Interimstrainer befördert wird: In der Saison 2013 war er Co-Trainer bei Cork City und übernahm die Mannschaft nach dem Abgang von Tommy Dunne bis zum Saisonende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.