Cork City verlässt Abstiegsplätze

Cork City hat am Freitagabend Sligo Rovers mit 3:0 geschlagen und damit, auch dank Finn Harps‘ Niederlage gegen Bohemians am Samstag, erst mal die Abstiegsplätze verlassen. Von der Partie Cork – Sligo war leider im Livestream wenig zu sehen, da der Streamingdienst WatchLOI mit einem technischen Problem zu kämpfen hatte. Ich hoffe mal, das war ein einmaliges Problem und beim nächsten Spiel von Cork City funktioniert wieder alles.
In der oberen Hälfte der Tabelle sucht Dundalk nach wie vor die Form und kam gegen Waterford nur zu einem schmeichelhaften 2:2. Am Mittwoch in der Champions League-Qualifikation muss deutlich mehr kommen, sonst geht das ins Auge.
Shamrock Rovers haben am Sonntag die ersten Punkte liegen gelassen, bei St. Patrick’s Athletic kam man trotz 40 Minuten Überzahl nur zu einem mageren 0:0.

Dundalk 2:2 Waterford
Cork City 3:0 Sligo Rovers
Finn Harps 0:1 Bohemians
Shelbourne 1:1 Derry City
St. Patrick’s Athletic 0:0 Shamrock Rovers

Galway und Athlone warten weiter auf ersten Saisonsieg

In der First Division warten Galway United und Athlone Town weiter auf den ersten Saisonsieg. Das Warten beenden konnte am Samstag die Zweitvertretung von Shamrock Rovers, die gegen Wexford den ersten Saisonsieg einfuhr. An der Tabellenspitze bleibt Cabinteely ungeschlagen und hat Cobh Ramblers mit 1:0 geschlagen.

Athlone Town 3:3 Drogheda United
Bray Wanderers 2:0 UCD
Cabinteely 1:0 Cobh Ramblers
Galway United 0:1 Longford Town
Shamrock Rovers II 2:0 Wexford

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.