Limerick zieht ins Finale des Ligapokals ein

Heute Abend fand das erste Halbfinale im Ligapokal statt: Derry City empfing Limerick. Als Tabellendritter der Premier Division war Derry natürlich gegenüber dem Tabellenführer der First Division, Limerick, favorisiert, auch wenn Limerick bislang eine hervorragende Saison spielt und die First Division quasi nach Belieben dominiert. Aber Limerick hat das Beste aus der Außenseiterrolle gemacht, ist nach 15 Minuten in Führung gegangen und hat das 1:0 dann über die Zeit gebracht. Das zweite Halbfinale findet nächsten Montag statt.

Ebenfalls heute Abend wurde eine der wegen der Europapokalspiele ausgefallenen Begegnungen nachgeholt. St. Patrick’s Athletic gewann dabei 1:0 bei Wexford Youths und schiebt sich wieder an Sligo Rovers vorbei in die obere Hälfte der Tabelle. Aus den Partien vom letzten Freitag und Samstag ergaben sich dagegen keine Positionsveränderungen in der Tabelle, weder in der Premier Division noch in der First Division.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.