Dundalk gewinnt Spitzenspiel: Vorentscheidung in der Meisterschaft?

Gestern war es so weit: Das letzte direkte Duell von Dundalk und Cork City in der diesjährigen Ligasaison fand in Dundalk statt. Dundalk hatte vor dem Spiel einen Vorsprung von gerade mal einem Punkt, bei leicht schlechterer Tordifferenz. Das versprach ein spannendes Spiel, das auch live im irischen öffentlich-rechtlichen Fernsehen lief. Allerdings war die erste Halbzeit nicht so eng wie erhofft. Dundalk war das bessere Team und führte zur Halbzeit verdient mit 2:0. Cork konnte die zweite Hälfte etwas ausgeglichener gestalten und auf 2:1 verkürzen, aber dieses Ergebnis blieb dann bis zum Ende bestehen und Dundalk gewann insgesamt verdient. Nun beträgt der Vorsprung vier Punkte, was bedeutet, dass Dundalk in den verbleibenden fünf Spielen noch mindestens zweimal Punkte liegen lassen müsste, um von Cork noch mal eingeholt zu werden. Möglicherweise war das nun also die Vorentscheidung zur Meisterschaft, aber natürlich bleibt aus Cork-Sicht die Hoffnung noch bestehen, bis auch rechnerisch nichts mehr geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.