Trainer-Rücktritt in Bray

Rund ein Viertel der Saison ist absolviert, und der erste Trainerwechsel ist fällig: Dave Mackey, erst seit Beginn der Saison im Amt, hat die Konsequenzen aus dem schlechten Saisonstart seiner Bray Wanderers gezogen und den Rücktritt eingereicht. Nur ein Punkt aus den ersten neun Ligaspielen sowie das Aus in der ersten Runde des Ligapokals waren sicher nicht das, was er sich vorgestellt hat. Die 0:5-Niederlage am Freitag bei St. Patrick’s Athletic war demzufolge Mackeys letztes Spiel als Trainer von Bray Wanderers. Ein Nachfolger wurde noch nicht bekannt gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.