Streik bei Bray Wanderers vorerst abgewendet

Heute haben Bray Wanderers offenbar endlich die ausstehenden Spielergehälter gezahlt. Im Gegenzug haben die Spieler über die Spielergewerkschaft PFAI ein Statement veröffentlicht, dass sie auf den angekündigten Streik verzichten werden. Sollte es aber im weiteren Verlauf der Saison erneut zu ausbleibenden Zahlungen kommen, sei die Option eines Streiks wieder auf dem Tisch. Dies würde dann aber nicht mehr die Partie gegen Cork City am 27.07. betreffen, sondern gegebenenfalls eine Partie im späteren Saisonverlauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.