Dundalk ist irischer Meister 2018

Ein Punkt fehlte Dundalk vor dem aktuellen Spieltag noch, um die Meisterschaft 2018 endgültig unter Dach und Fach zu bringen, und eben diesen Punkt haben sie heute geholt – aber erst in letzter Minute. Gegen St. Patrick’s Athletic tat sich die Mannschaft lange schwer und geriet in der 52. Minute sogar in Rückstand. In der letzten Minute der regulären Spielzeit erzielte Patrick Hoban (wer sonst) dann den Ausgleichstreffer, der den Punktgewinn und damit die Meisterschaft klar machte. Am Ende wäre Dundalk aber selbst mit der Niederlage Meister geworden, denn Cork City kam bei Shamrock Rovers nicht über ein torloses Remis hinaus. Dieses Remis bedeutet aber wiederum, dass Shamrock Rovers Cork City nicht mehr einholen können, Cork damit sicher Zweiter ist. Rovers dagegen sind nun nur aufgrund der besseren Tordifferenz auf Platz 3 vor Waterford, da wird es also noch eng im Rennen um den garantierten Europa-League-Qualiplatz.

In der unteren Tabellenhälfte gewann Derry City mit 1:0 bei Limerick und sicherte sich so den Klassenerhalt. In der Samstagspartie schlugen Sligo Rovers Bray Wanderers mit 2:1 und machten damit nicht nur ihren eigenen Klassenerhalt klar, sondern besiegelten auch den Abstieg von Bray Wanderers. Nach 14 Spielzeiten in Folge in der Premier Division geht es für Bray nächste Saison in der First Division weiter. Außerdem bedeutet dieses Ergebnis, dass Limerick auf dem 9. Platz verbleibt und am Ende der Saison das Playoff gegen entweder Finn Harps, Shelbourne oder Drogheda United bestreiten muss.

Dundalk 1:1 St. Patrick’s Athletic
Shamrock Rovers 0:0 Cork City
Bohemians 1:3 Waterford
Limerick 0:1 Derry City
Sligo Rovers 2:1 Bray Wanderers

In der ersten Playoffrunde zwischen dem Vierten und dem Dritten der First Division, Drogheda United und Shelbourne, liegt der Vorteil nach dem Hinspiel auf der Seite von Shelbourne. Drogheda verlor die Partie zu Hause mit 0:1 und muss nun im Rückspiel bei Shelbourne am Montagabend versuchen, diesen Rückstand wieder aufzuholen.

Drogheda United 0:1 Shelbourne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.