Erste Saisonniederlage für Bohemians

Cork City hat Bohemians die erste Saisonniederlage beigebracht. Unter windigen, feuchten Konditionen gewann Cork City durch zwei Standardsituationen mit 2:0. Durch dieses Ergebnis fallen die Bohemians hinter Dundalk zurück, das bei Derry City gewann und jetzt Zweiter ist. Cork City rückt durch den Sieg auf Platz 4 vor. Tabellenführer sind nach wie vor Shamrock Rovers, die zu Hause klar gegen Sligo gewinnen konnten. Am Tabellenende gewann UCD das Duell der Aufsteiger gegen Finn Harps, die nun neuer Tabellenletzter sind und noch auf ihren ersten Saisonsieg warten.

Cork City 2:0 Bohemians
Derry City 0:2 Dundalk
UCD 3:0 Finn Harps
Waterford 2:0 St. Patrick’s Athletic
Shamrock Rovers 3:0 Sligo Rovers

Auch Bray Wanderers kassieren erste Saisonniederlage

Der bisherige Tabellenführer der First Division, Bray Wanderers, hat ebenfalls die erste Saisonniederlage kassiert, und das zu Hause gegen Athlone Town. Athlone hat damit bereits jetzt mehr Punkte gesammelt als in der gesamten letzten Saison. Neuer Tabellenführer ist Shelbourne nach einem 3:0 gegen Wexford, das nach wie vor auf den ersten Punkt wartet. Die Partie Longford Town gegen Galway United musste wegen Unbespielbarkeit des Platzes nach starken Regenfällen abgesagt werden.

Bray Wanderers 0:1 Athlone Town
Drogheda United 1:4 Cabinteely
Limerick 3:1 Cobh Ramblers
Shelbourne 3:0 Wexford
Longford Town (abgesagt) Galway United

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.