UCD trennt sich von Collie O’Neill

UCD hat heute Abend überraschend die Trennung von Trainer Collie O’Neill bekannt gegeben. Auch wenn UCD akut abstiegsgefährdet ist und das 1:10 gegen Bohemians am Freitag auch ein sehr schwaches Ergebnis war, war eigentlich nicht damit gerechnet worden, dass O’Neill gehen muss, zumal die zuletzt schlechten Ergebnisse auch damit erklärbar sind, dass UCD wie kein anderes Team in der Liga diesen Sommer Spieler ziehen lassen musste. O’Neill hatte den Posten bei UCD zum Beginn der Saison 2015 angetreten, war also in seiner fünften Saison. Wer jetzt seine Nachfolge antritt, ist noch offen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.