Wexford hat neues Trainerteam für die kommende Saison

Im Juli hatte sich Wexford von Trainer Damien Locke getrennt, als feststand, dass das Playoff nicht mehr erreicht werden kann. Für den Rest der Saison hat sich der Verein mit einer Interimslösung durchgewurschtelt, ohne den Platz auf der Trainerbank neu zu besetzen. Nun wurden Trainer und Co-Trainer für die kommende Saison benannt.

Neuer Cheftrainer wird Brian O’Sullivan, über den ich bislang praktisch nichts weiß, außer dem, was in der Mitteilung von Wexford FC steht. Trainer aus der Leinster Senior League sind auf nationaler Ebene nun mal nicht so bekannt, und League of Ireland-Erfahrung hat er bisher offenbar nicht. Unterstützt wird er von einem Co-Trainer mit mehr Erfahrung in der Liga: David Breen hat viele Jahre in der Liga gespielt, die meisten davon in Waterford, aber auch einige in Wexford. Ein paar Jahre Trainererfahrung hat er auch schon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.